Wir feiern 33 Monate Hoffnungshaus


Am 26.2.2014 öffnete unser Hoffnungshaus und nahm seine erste eritreische Kleinfamilie auf. Seitdem engagieren wir uns unermüdlich aktiv in der Flüchtlingsbetreuung und –begleitung.
Mit Offenheit, Transparenz und Toleranz leben wir Begegnungen.
33 ereignisreiche Monate sind nun vergangen. Über 130 Interessierte, Spender/-innen (mehr …)